Das Freilandlabor mir Experimentierfeld (FLEX) ist ein außerschulischer Lernstandort, an dem Schülerinnen und Schüler an Projekttagen die enge Verbindung von Chemie und Natur und die Bedeutung nachhaltigen Handelns phänomenorientiert erkennen können. Die Angebote für Schulklassen werden von Lehramtsstudierenden zusammen mit Dozenten in Lehrveranstaltungen geplant und durchgeführt.

Im Projekt werden die Angebote und der Lernerfolg für Schüler wie für Lehramtsstudierende evaluiert. Dabei wurden u.a. unter den Titeln: „Mit biologischen Inhalten Brücken zur Chemie bauen – Entwicklung und Erprobung eines Seminars für Sachunterrichtsstudierende“ und „Mit Lehm auf dem Weg zu den kleinsten Teilchen“ zwei Teilprojekte erfolgreich bearbeitet und mit einer Promotion abgeschlossen.

In weiteren Projekten werden Fragestellungen zur Nachhaltigkeit bei den Themen „Kautschuk aus Löwenzahn“ und „Ozeanversauerung“ bearbeitet.

 

Projektleitung:

Prof. Dr. Martin Gröger

 

Mitarbeiter*innen:

Dr. Mareike Janssen

Marc Thiessenhusen

Mareike Göbel

 

Kooperationspartner:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

zdi-Zentrum Regionalinitiative MINT Siegen-Wittgenstein

 

Veröffentlichungen:

Janssen, M. und Gröger, M. (2017): Building bridges to chemistry through biological contents. In: The Journal of Health, Environment, & Education; 9, 1–9. doi: 10.18455/08003

Schäfer, B. und Janssen, M. (2017): Apfelsaft selber machen – lecker und nachhaltig. In: Gröger, M., Wiesemann, J. & Janssen, M. (Hg.): Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht. Siegen: universi-Verlag, im Druck.

Janssen, M. (2017): Boden und Nachhaltigkeit. In: Gröger, M., Wiesemann, J. & Janssen, M. (Hg.): Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht. Siegen: universi-Verlag, im Druck.

Jan Höper, J., Janssen, M. & Spitzer, P. (2017): Chemie und Natur – ein Gegensatz für Lehramtsstudierende? Eine vergleichende Betrachtung zur Situation in Deutschland und Norwegen. In: Gröger, M., Wiesemann, J. & Janssen, M. (Hg.): Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht. Siegen: universi-Verlag, im Druck.

Göbel, Mareike/Gröger, Martin (im Druck): Mit Kautschuk aus Löwenzahn Nachhaltigkeit in der Grundschule thematisieren. Eine Erweiterung des bekannten Werkstattunterrichts zu Löwenzahn. In: Gröger/Wiesemann/Janssen (Hrsg.): Tagungsband „Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht“. Siegen: Universi-Verlag.

Göbel, Mareike/Gröger, Martin (2017): Kautschuk aus Löwenzahn im Chemieunterricht selbst gewinnen. Curriculare Innovationsforschung anhand eines praktischen Beispiels. In: Maurer (Hrsg.): Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Zürich 2016.

Göbel, Mareike/Gröger, Martin (2017): Kautschuk aus Löwenzahn als Ersatzstoff im Zweiten Weltkrieg. Lernen über Chemie durch Verknüpfung von Geschichte und Chemie. In: Maurer (Hrsg.): Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik.

Göbel, Mareike/Gröger, Martin (2016): Kautschuk und Inulin im Chemieunterricht selbst gewinnen. In: Maurer (Hrsg.) Authentizität und Lernen – das Fach in der Fachdidaktik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik.

Göbel, Mareike/Gröger, Martin (angenommen/im Druck): Alternative Kautschukquellen am Beispiel des russischen Löwenzahns experimentell erschließen. In: PdN-ChiS 66/2.

Göbel, Mareike/Gröger, Martin (2016): Kautschukforschung am russischen Löwenzahn in der Zeit um den zweiten Weltkrieg. In: PdN-ChiS 65/8, S. 19-22.

Thiessenhusen M., Heck V., Gröger M. & Zuleta M. (2017):): Kohlenstoffdioxid: Ein Thema für die Grundschule? Ein Vergleich der Kenntnisse von deutschen und kolumbianischen Schülerinnen und Schülern. In: Gröger, M., Wiesemann, J. & Janssen, M. (Hg.): Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht. Siegen: universi-Verlag, im Druck.

Thiessenhusen, M., Gröger, M. (2017): Ozeanversauerung – die andere Seite des Klimawandels in der Schule. In: Gröger, M., Wiesemann, J. & Janssen, M. (Hg.): Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht. Siegen: universi-Verlag, im Druck.

Schäfer, B., Göbel, M., Thiessenhusen, M. & Gröger, M. (2017): Die Große Transformation für die Kleinen. Ein Ansatz für ein Bildungsangebot zu den Planetarischen Leitplanken in Kooperation von Naturparks und Schulen. In: Gröger, M., Wiesemann, J. & Janssen, M. (Hg.): Nachhaltig Handeln lernen im Sachunterricht. Siegen: universi-Verlag, im Druck.